Pokalspiel gegen Hegge 2:3 verloren

Beim Pokalspiel gegen den zwei Spielklassen höher spielenden ASV Hegge mussten wir eine unglückliche, aber verdiente 2:3-Niederlage hinnehmen. Nach schwächerer erster Halbzeit wurden wir in der zweiten Halbzeit stärker und kamen durch eine schöne Kombination in der 86. Minute noch einmal ran, denoch reichte es zum Schluss nicht.

Fürs erste Spiel können wir zufrieden sein, jedoch ist noch VIEL Luft nach oben.

Tore:

28 min. 0-1 (ASV Hegge)
30 min. 1-1 Eigentor
38 min. 1-2 (ASV Hegge)
67 min. 1-3 (ASV Hegge)
86 min 2-3 Landsdorfer