Auf den Spuren der Vereinsgeschichte

Bei der großen Aufräum-, Putz- und Ausmistaktion am Samstag konnten wir uns von einigem Ballast aus grauer Vorzeit trennen. Das Fußballteam und die Vorstandschaft rückten den beiden Dachböden im Vereinsheim und über den Garagen zu Leibe, ebenso machte Tatjana im Geschäftszimmer und Thilo im Trikotraum klar Schiff.Großputz.

Es galt das Prinzip „Alles, was länger als zehn Jahre nicht mehr genutzt wurde, fliegt weg!“ – Am Schluss waren drei Container gefüllt mit Sachen, die vermutlich nicht mehr gebraucht werden – vom zerbrochenen Waschbecken über eine chice Sitzbadewanne in Hellblau bis hin zu lilafarbenen Trikots aus den frühen 90-er Jahren… Danke an alle, die geholfen haben: Heinz, Ernst, Tatjana, Manu, Rudy, Murat, Ralph, Bernd, Karsten, Flo und Thilo. Weitere Termine werden folgen!