Schwarz-Weiß und die Ice Dogs beim Stadtfest vertreten

Der FC Schwarz-Weiß und die Ice Dogs waren beim Sonthofer Stadtfest vertreten. Im ASJ-Kinderland auf dem Oberallgäuer Platz vor dem Landratsamt präsentierte das Team um Florian Winkler das „Eishockey-Torwandschießen“, das von den Kids gerne angenommen wurde.

Auf dem Oberallgäuer Platz vor dem Landratsamt veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft Sonthofer Jugendverbände (ASJ) mit ihren Mitgliedsvereinen ein Kinderland-Aktionsprogramm. Zahlreiche attraktive Spiele und Aktivitäten für Kinder jeden Alters wurden von den Vereinen kostenlos angeboten. Und die Kinder konnten zudem noch einen der zahlreichen Sachpreise gewinnen.

Für jede Aktion erhielten die Kinder eine Kennzeichnung auf ihrer Gewinnkarte, die sie im Laufe des Tages in eine Gewinnbox warfen. Die Preise  werden nun unter allen Gewinnkarten verlost.