Mit Moral einen Punkt erkämpft!!

Im ersten Ligaspiel der Saison erkämpft sich unsere Herrenmannschaft einen verdienten Punkt gegen Kempten Halde Oberwang.
Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gingen die Gäste nach einem Konter mit 0:1 in Führung. Ab der 40. Minute mussten wir nach einem unglücklichen Handspiel die Partie in Unterzahl weiterspielen.
Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit waren es erneut die Gäste aus Kempten die mit einem Treffer zum 0:2 ihre Führung ausbauen konnten.
Trotz einem Mann weniger und einigen angeschlagenen Spielern konnte unsere Heimelf immer mehr die Kontrolle über das Spiel gewinnen. In der 56. Minute war es Robin der auf 1:2 verkürzen konnte.
Mit viel Einsatz und Teamgeist belohnte erneuert Robin unser Team mit dem verdienten Ausgleich 10. Minuten vor Spielende.
Am Ende steht ein verdienter Punkt nach einer kämpferische Teamleitung.
Doppeltorschütze Robin Sachs