Blacky 3x, Carmine 2x & Bekim 1x!

Wieder mal drei Punkte geholt. Einen ungefährdeten Sieg landeten wir gegen den TSV Fischen 2 im Ostrachstadion.Ein Spiel, bei dem alle elf Akteure genau das umsetzten, was der Coach vor dem Spiel gesagt hatte. Also spielten wir spielstark nach vorne und kamen in regelmäßigen Abständen zu teils hochkarätigen Torchancen, von denen wir immerhin sechs verwerten konnten. Blacky machte gleich drei die Tore, Carmine legte die nächsten zwei Treffer nach und kurz vor Schluss krönte Oldie but Goldie Bekim seinen Einsatz mit einem wunderschönen Treffer. Glückwunsch an alle Torschützen und weiter so!

Hier noch der Zeitungsartikel:

SW Sonthofen – TSV Fischen II 6:2 (4:1)

Tore:
1:0 Koluuzun (12.)
1:1 Paulitsch (18.)
2:1 Koluuzun (20.)
3:1 Koluuzun (35.)
4:1 C. Nagl (42.)
4:2 Bauer (50.)
5:2 C, Nagl (72.)
6:2 Fajza (86.)

Zuschauer: 65
Schiedsrichter: Helmut Reichert (?)
Kurzbericht:
Schwarz-Weiß dominierte das Spiel und kam zu einem ungefährdeten Sieg. Das Heimteam spielte kontrolliert nach vorne und kam zu zahlreichen Torchancen und hätte noch höher gewinnen können. Murat Koluuzun trug sich gleich dreimal in die Torschützenliste ein, Carmine Nagl traf zweimal.