3:0-Auswärtssieg beim TSV Blaichach 2

Den zweiten Sieg in Folge konnten wir beim TSV Blaichach 2 landen. Nach dem Sieg aus der Vorwoche gegen den TSV Fischen 2 folgte nun ein ungefährdeter 3:0-Sieg im Lokalderby in Blaichach. Wir bestimmten von Beginn an das Spiel und kamen nach einigen Großchancen durch Alex in der 25. Minute zum 1:0. Auch weiterhin gaben wir den Ton an, doch Zählbares sprang nicht heraus. Nach der Pause erzielte Youness in der 60. Minute das 2:0 und fünf Minuten vor Schluss machte Karsten mit dem 3:0 alles klar. Hervorzuheben ist das disziplinierte und druckvolle Spiel nach vorne mit teils sehenswerten Spielzügen. Einzig die Chancenverwertung ist noch steigerbar – Schlange hat 15 „Großchancen“ gezählt…

Nun stehen wir nach Abschluss der Rückrunde mit 18 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Vor der Winterpause stehen noch die Spiele bei Türk Gücü Immenstadt und gegen den FC Immenstadt 2 an.